Abenteurer als Helden der Literatur: oder: Wie wurden oder by Horst Albert Glaser, Sabine Kleine-Roßbach

By Horst Albert Glaser, Sabine Kleine-Roßbach

Der thematische Bogen spannt sich von Columbus´ kurioser Reise nach China bis zu den Araberaufständen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Lawrence of Arabia für die englische Kolonialpolitik organisiert wurden. Vorgeführt werden so seltsame Erscheinungen wie Theodor Neuhoff, der es für einige Wochen zum König von Korsika brachte, aber als Würfelspieler in Venedig endete, oder Isabelle Eberhardt, die in Männerkleidung afrikanische Wüsten durchquerte und dabei ertrank. Mehrere Beiträge widmen sich kurz (oder auch lang) dauernden Karrieren im Ancien régime: dem Thronprätendenten Maurice de Saxe, dem box Marshal Keith, dem Hypnotiseur Mesmer, dem Frauenhelden Casanova oder dem Schwindler Cagliostro. Autoren sind u.a. Michael Asher, Anthony go, Claude Foucart, Hans-Wolf Jäger,Volker Kapp, Bernhard Kytzler, Gertrud Lehnert, Karl Maurer, Monika Schmitz-Emans, Alexandre Stroev, Ralph-Rainer Wuthenow.

Show description

Read Online or Download Abenteurer als Helden der Literatur: oder: Wie wurden oder machten sich Schwindler, Spione, Kolonialisten oder Militärs zu großen Gestalten der europäischen Literatur ? PDF

Best german_16 books

Schalt- und Ausgleichsvorgänge in elektrischen Netzen (German Edition)

Das Buch liefert das physikalische information bei der Planung und Berechnung von elektrischen Netzen. Es hilft zum Verständnis und sinnvollen Einsatz der eingesetzten software program bei der Durchführung von Netzsimulationen. Zur Grundlage werden dabei Beispiele aus der Praxis gelegt. Ausgehend von der Darstellung der Betriebsmittel, werden die unterschiedlichen Netzvorgänge dargestellt: Ausbreitung von Wanderwellen, Ein- und Ausschaltvorgänge in Netzen, Eintreten von Kurzschlüssen und Ferroresonanzen.

Perlen und Freundschaft

Книга на немецком по бисероплетении.

Naturrecht und Kirche im säkularen Staat

Welches sind die geistigen und ethischen Grundlagen, in denen unser Gemeinwesen wurzelt? Aus welchen moralischen Ressourcen lebt der moderne säkulare Staat zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Nach dem bekannten Wort Ernst-Wolfgang Böckenfördes sind es „Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann“.

Zwischen Dokumentar- und Spielfilm: Zur Repräsentation und Rezeption von Hybrid-Formen

Der Band leistet eine umfassende textual content- und Kontextanalyse der Herstellung, Gestaltung und Rezeption von Hybridformen von Gattungen mit dem Fokus auf Dokumentarfilm und Spielfilm. In drei Schritten erfolgt eine Annäherung an Mischformen von filmischen und fernsehspezifischen audiovisuellen Texten. Zunächst wird dabei die historische Entwicklungslinie von Formen anhand von Beispielen und mithilfe theoretischer Ausführungen expliziert.

Extra info for Abenteurer als Helden der Literatur: oder: Wie wurden oder machten sich Schwindler, Spione, Kolonialisten oder Militärs zu großen Gestalten der europäischen Literatur ?

Sample text

Oktober 1492 eine 'Entdeckung' stattgehabt habe oder aber eine 'Begegnung', so scheint auch hier eine komplexe Antwort vonnöten. Die Alte Welt entdeckte in der Tat eine Neue Welt, die ihr bislang gänzlich unbekannt war. Dabei begegnete sie 26 anderem menschlichen Leben. Ein großes globales Abenteuer ging vor sich, ein Abenteuer der Mischung menschlicher Möglichkeiten, Machbarkeiten und Meinungen, das da vor 17 Generationen mit Columbus begann und das bis heute, bis in 21. Jhdt. und weit über dieses hinaus, seinen Fortgang nimmt.

Und selbst Todorov hat in einem jüngeren Artikel im Hinblick auf die Eroberer dasselbe Substantiv gewählt. 38 Die hier skizzierte These lautet in Differenzierung, daß Heman Cortes ein Abenteurer des "Zwischen" war, eines "zeitlichen Zwischen". Der Raum, in den sich der Eroberer Mexikos wagt, verfügt über eine zeitliche Dimension. Cortes' entfaltet sich in einem gesetzlichen Hohlraum, der durch Aufschub der Entscheidung entsteht, denn im strategischen Kalkül von Cortes spielt die Zeit des Nachrichtentransfers eine zentrale Rolle.

572). 29 ,,A un mismo tiempo pusimos,/ Vos, cristianisimo Cärlos,/la grandeza al conquistar/ [ ... ] Mas t',que no hiciera, llevando/ A un Carlos en Ia memoria [ ... , S. 573). 30 Ebd. ,S. 579. 32 Vgl. Thomas: Die Eroberung Mexikos. S. 796. 33 Vgl. J. Küpper: Diskurs-Renovatio bei Lope de Vega und Calder6n. Untersuchung zum spanischen Barockdrama. Tübingen 1990. S. 270-272, bes. die Ausführungen zum Principe constante. 34 Vgl. auch J. Küpper: Teleologischer Universalismus und kommunitaristische Differenz.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 25 votes